Broschüren

Menu Arbeitslosenkasse

Broschüren

Unsere Informations-Broschüren

» Arbeitslosigkeit
» Ergänzungsblatt gültig ab 1.1.2012

Die wichtigsten Informationen zur Arbeitslosigkeit. Insbesonders Fragen vor Eintritt der Arbeitslosigkeit, am ersten Tag der Arbeitslosigkeit, Beratungsgespräche im RAV, Dienstleistungen des RAV, Anmeldung bei der Arbeitslosenkasse sowie Allgemeines bezüglich Krankenversicherung.

Ein Merkblatt kann nicht alle Einzelheiten berücksichtigen. In Zweifelsfällen ist immer der Gesetzestext (AVIG: SR 837.0; AVIV: SR 837.02) massgebend.

» Leistungen bei Arbeitssuche im Ausland

(EU- oder EFTA-Mitgliedstaat)

Ergänzungsinformation zum Info-Service „Arbeitslosigkeit“

» Wie bewerbe ich mich richtig?

Praktische Tipps zur Stellensuche. Mit Beispielen eines Begleitschreibens, eines Lebenslaufes und eines Referenzblattes. Informationen über die telefonische Bewerbung und das Verhalten vor und während eines Vorstellungsgespräches.

» Berufliche Vorsorge für arbeitslose Personen gemäss AVIG und BVG

Die wichtigsten Informationen als Leitfaden zur berufliche Vorsorge während der Arbeitslosigkeit.

Ein Merkblatt kann nicht alle Einzelheiten berücksichtigen. In Zweifelsfällen ist immer der Gesetzestext (AVIG: SR 837.0; AVIV: SR 837.02) massgebend.

» Leistungsansprüche für die Auslandschweizer und –schweizerinnen

Die wichtigsten Informationen als Leitfaden zur Versicherungsdeckung bei Arbeitslosigkeit von Auslandschweizer und -schweizerinnen.

Ein Merkblatt kann nicht alle Einzelheiten berücksichtigen. In Zweifelsfällen ist immer der Gesetzestext (AVIG: SR 837.0; AVIV: SR 837.02) massgebend.

» Arbeitsmarktliche Massnahmen: Ein erster Schritt zur Wiedereingliederung

Die wichtigsten Informationen zur Wiedereingliederung in Form von arbeitsmarktlichen Massnahmen wie Öffentlicher Vermittlungsdienst, Kurse, Ausbildungspraktika, Ausbildungszuschüsse, Übungsfirmen, Einarbeitungszuschüsse, Motivationssemester, Programme zur vorübergehenden Beschäftigung, Berufspraktika, Förderung der selbständigen Erwerbstätigkeit sowie Pendler- und Wochenaufenthalterbeiträge.

» Insolvenzentschädigung

Die Insolvenzentschädigung ist eine Erwerbsausfallversicherung für den Fall, dass der Arbeitgeber insolvent (zahlungsunfähig) wird. Sie schützt Ihre offenen Lohnforderungen um zu verhindern, dass solche Verluste Ihre Existenz bedrohen.

» Suva

Von A wie arbeitslos bis Z wie Zwischenverdienst
Das Wichtigste zur Unfallversicherung während der Arbeitslosigkeit.

» Anschlusstaggelder für arbeitslose Personen

Die wichtigsten Informationen üder Anschlusstaggelder.

» Die Arbeitslosenkasse – Ihre Partnerin

Die Arbeitslosenkasse des Kantons Schaffhausen – Ihr Partner für rasche Auszahlungen