Kurzinformation

Menu CO2

Details Rückverteilung an Arbeitgebende

Die Ausgleichskassen nehmen die Verteilung im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt BAFU vor. Die Verteilung der CO2-Abgabeerträge an die Wirtschaft erfolgt proportional zur AHV-Lohnsumme ihrer Arbeitnehmenden. Massgebend ist dabei die AHV-Lohnsumme ihrer Arbeitnehmenden für das Jahr 2015, erhoben am Stichtag 31. Oktober 2016. Nachträgliche Korrekturen der Lohnsummen dürfen nicht berücksichtigt werden.

Mehr Informationen dazu finden Sie im Faktenblatt.